7. Februar 2018

Eiweißbrot

Zutaten:
4-5 Eier
250-500 g Topfen/Quark und
100 g Haferkleie
100 g gemahlene Mandeln
40 g eingeweichte Leinsamen
10 g Sesam
30 g Flohsamen
1-2 TL Backpulver/Natron
Gewürze
wie Salz, Kümmel, Koriander, Fenchel, Kurkuma, Pfeffer,….

Zubereitung:
Eier schaumig schlagen.
Topfen unterrühren.
Die restlichen Zutaten – Kleie, Mandeln, Samen und Gewürze dazu
geben.
Masse in eine gefettete, längliche Form geben und
ca. 50 Minuten bei 180 °C backen

Tipp:
Noch Walnüsse oder Kürbiskerne unter den Teig mischen oder das Brot
vor dem Backen damit bestreuen.